Terminierungen

Für den Besuch der Therme & Sauna sind keine Voranmeldungen oder Buchungen von Zeitfenstern vorgesehen.

Termine werden benötigt für:

  • WellnessLounge: alle Anwendungen
  • FitnessClub: Kurs-Teilnahmen

Vorbereitung ist alles!

Bitte halten Sie beim Warten in der Kassenschlange Ihre Dokumente bereit, damit es an der Kasse nicht unnötig lange dauert.

  • eines der ImmunisierungsNACHWEISE
  • + ggf. Negativtestnachweis
  • Lichtbildausweis
  • ggf. Parkkarte
  • ggf. Gutscheine

Einlassvoraussetzung ab 13.01.2022:

Beim Einlass in die VitaSol Therme muss eines der folgenden Nachweise inkl. Lichtbildausweis vorgezeigt werden: (gemäß Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 13.01.20222)

Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der nachträglichen Ausnahmen und Detail-Regelungen, bei folgender Einlassvoraussetzung bleibt:

2G+ Einlass: Genesene oder Geimpfte (Grundimmunisierung)

• Nachweis einer Corona-Genesung (Positivtest mittels Nukleinsäurenachweis); nach mind. 28 Tagen, max. 3 Monaten

ODER

• Nachweis einer vollständigen Corona-Impfung; vollständige Grundimpfung ab dem 15. Tag

+ Negtaivtestnachweis (POC-Schnelltest aus offizieller Teststelle, max. 24 Std. alt ODER PCR-Test max. 48 Std. alt)

Ausnahme:
Personen, die nicht geimpft werden können müssen einen Nachweis durch ein personalisiertes ärztliches Attest erbringen und einen max. 24 Std. alten Antigen-Schnelltest (keine Selbsttests!) oder einen 48 Std. alten PCR-Test vorlegen.

Einlass für Geimpfte mit Booster-Impfung

• Nachweis der vollständigen Corona-Impfung inkl. Auffrischungsimpfung ("Booster" ab der 3. Impfung)

Einlass für Geimpfte mit Genesung

• Nachweis der vollständigen Corona-Impfung (vollständige Grundimpfung; ab dem 15. Tag)

UND

• Nachweis über die mittels PCR Test nachgewiesene Corona-Infektion, max. vor 3 Monaten

Regelungen für Kinder und Schüler:innen

Kleinkinder vor Schuleintritt sind von der Regelung befreit.

Schüler:innen ab Schuleintritt bis 15 Jahren gelten als getestet und müssen keinen Nachweis beim Eintritt erbringen.

Schüler:innen ab 16 Jahren müssen einen gültigen Schulausweis vorlegen und gelten dann als getestet. Ohne Schulausweis gilt für Personen ab 16 Jahren die reguläre Einlassvoraussetzung für Erwachsene, s.o. 

(Regelung gilt für Regelschulbetrieb bis Klasse 12/13, keine Gültigkeit für berufsfördernde Schulen)

Direkt bequem im Testzentrum der VitaSol Therme testen lassen

Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske

Denken Sie bitte daran eine der o.g. Masken beim Betreten der Therme zu tragen. Die Maskenpflicht gilt in folgenden Thermenabteilungen:

  • Therme & Sauna:
    • bis zum Einschließen Ihrer Gegenstände in den Umkleideschränken
    • ab Verlassen der Umkleide Richtung Ausgang
  • KochWerk:
    • bis zum Platznehmen am Tisch/Tresen
    • ab Verlassen des Tisches/Tresens
  • WellnessLounge:
    • bei nahezu allen Anwendungen
      (außer bei Anwendungen im Gesicht oder Massagen in Bauchlage)
  • FitnessClub:
    • bis zum Betreten der Trainingsfläche
    • ab Verlassen der Trainingsfläche Richtung Ausgang
  • PräventionsWelt:
    • bis zum Einschließen Ihrer Gegenstände in den Umkleideschränken
    • ab Verlassen der Umkleide Richtung Ausgang

(Die Maskenpflicht gilt für Kinder ab 6 Jahren.)

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Ausnahmen von Befreiungen aus Rücksicht auf unsere Besucher machen können. In diesem Fall machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch.

Datenerfassung

ENTFÄLLT

Gemäß geltender Coronaschutzverordnung (gültig ab dem 20.08.2021) ist derzeit keine Datenerfassung/Kontaktnachverfolgung beim Besuch der Therme erforderlich.

Abstands- und Hygieneregeln

Bitte halten Sie überall den Mindestabstand von 1,5 m zueinander ein. Es stehen Desinfektionsspender für Sie bereit, die zur zusätzlichen Hygiene beitragen. Unser vollständiges Schutzkonzept finden Sie hier.