TSG Altenhagen-Heepen

Spitzenhandball in Bielefeld!

Die TSG Altenhagen-Heepen ist Bielefelds erfolgreichster Handballverein.

Seit 1986 besteht die Spielgemeinschaft zwischen dem TSV Altenhagen 03 und der SpVg Heepen. Die erste Mannschaft spielt aktuell in der Oberliga Westfalen um den Aufstieg in die 3.Liga.

Zurzeit besteht die Mannschaft aus 15 aktiven Spielern und 5 Offiziellen.

Die Heimspiele der TSG A-H finden überwiegend in der 5000 Zuschauer fassenden Bielefelder Seidensticker Halle statt. Ein kleiner Teil der Spiele wird in der Sporthalle des Gymnasiums Heepen ausgetragen, die Halle verfügt über eine Kapazität von ca. 800 Plätzen und wird von den Fans als der “Heeper Dom“ bezeichnet.

Gründung:  1894 Gründung der Spvg. Heepen

1903 Gründung des TV Altenhagen, seit 1950 TSV Altenhagen 03

1986 Zusammenschluss der Handballabteilungen zur TSG Altenhagen-Heepen

Vereinsfarben: rot-blau

Vereinsmitglieder: 520

Spielstätten: Seidensticker Halle Bielefeld & „Heeper Dom“

(Stand: Februar 2018)

Impressionen

zur Übersicht